Android-Emulator nicht für Spiele (01.30.23)

Android-Emulator nicht für Spiele

Android ist das am schnellsten aufstrebende Betriebssystem der Welt. Es wird von Tausenden von Telefonen und fast allen großen Smartphone-Marken unterstützt. Dies ist einer der Hauptgründe dafür, dass Sie Millionen von Android-Apps finden können, die klein sind und eine perfekte Möglichkeit bieten, die Dinge für Sie zu erledigen. Aber die einzige Schwierigkeit, die Sie finden können, ist, dass Sie diese Apps auf keiner anderen Plattform verwenden können.

Es gibt auch eine Möglichkeit, das zu umgehen, und jetzt können Sie Ihre bevorzugten Android-Anwendungen auf Ihrem PC oder Laptop ausführen. Diese Software heißt Emulatoren und ermöglicht es Ihnen, diese Android-Anwendungen problemlos auf Ihrem Windows oder Mac auszuführen.

Wie funktionieren sie?

Diese Emulatoren erstellen ein virtuelles Gerät auf Ihrem PC oder Laptop, das einen Teil Ihrer Hardware-Reimgs verbraucht. Wenn Sie diese Hardware-Reimgs auf Ihrem Gerät verwenden, haben Sie die Möglichkeit, dasselbe Android-Erlebnis auf Ihrem PC zu haben. Es wird sich anfühlen, als würden Sie ein Android-Gerät verwenden, aber das in Ihrem PC. Alles, was Sie tun müssen, ist die richtige Anwendung im Emulator zu installieren und auszuführen.

Spiele-Emulatoren

Smartphone-Spiele boomen heutzutage und mit der Veröffentlichung verbesserter Funktionen auf Smartphones erhalten wir ein außergewöhnliches Grafikerlebnis auf Mobiltelefonen. Das zieht immer mehr Menschen in die Welt des mobilen Gamings. Es werden einige hochentwickelte Spiele auf Mobiltelefonen veröffentlicht, die mit jedem Tag sehr beliebt werden.

Viele Leute neigen dazu, Emulatoren zu verwenden, damit sie diese Spiele auf ihren PCs spielen können, ohne ihr Mobiltelefon verwenden zu müssen oder um eine bessere Leistung zu erzielen. Dafür benötigen Sie jedoch Gaming-Emulatoren. Diese Gaming-Emulatoren sind ziemlich umfangreich in Bezug auf die Hardware-Reimgs und verursachen, dass Ihr PC langsam ist. Wenn Sie nicht in all diese Schwierigkeiten geraten und einfach einen minimalistischen Emulator haben möchten, ist dies auch möglich.

Android-Emulator nicht für Spiele

Es gibt einige ziemlich coole Emulatoren für Android, die nicht viel Hardware sind und die Leistung Ihres PCs nicht strong belasten. Sie können diese Emulatoren auch mit anderen Anwendungen verwenden, die Sie unter Windows oder Ihrem Mac verwenden, sodass Sie auch keine Kompromisse bei der Verarbeitungsgeschwindigkeit eingehen müssen.

Wenn Sie nicht auf Ihrem Android-Emulator ist kein Emulator für Spiele wie Bluestacks oder GameLoop erforderlich. Sie können ziemlich gut mit einem einfachen Emulator arbeiten, der die Arbeit für Sie erledigt und für grundlegende Android-Anwendungen geeignet ist. Solche Emulatoren kosten Sie weder Rechenleistung noch Akkulaufzeit und wären die perfekte Wahl für Sie, wenn Sie sie nicht zum Spielen verwenden möchten. Einige Android-Emulatoren, die Sie zu diesem Zweck verwenden können, sind ARChon, Nox und Phoenix OS. Diese Emulatoren sind der beste Weg für ein besseres Android-Erlebnis.


YouTube-Video.: Android-Emulator nicht für Spiele

01, 2023